© 2018 Charles Petignat

Über mich

Meine Tätigkeiten
  • Arbeit als Schulischer Heilpädagoge Sekundarschule 
  • Beratungen im Auftrag der Fachstelle Erwachsenenbildung BL (FEBL)
  • Praxislehrer der PH FHNW
  • eigene Beratungen, Supervisionen
  • ADHS-Coaching
Aus- und Weiterbildungen
  • Abschluss diplomierter Biologe 
  • Ausbildung zum Sekundar- und Gymnasiallehrer
  • Abschluss diplomierter Schulischer Heilpädagoge
  • zert. Beratung und Moderation (FEBL)
  • zert. Projektmanagement
  • Praxislehrer FHNW
  • zert. ADHS-Coach 
Meine Erfahrungen
  • Arbeit als Sekundarlehrer (Mathematik, Biologie, Chemie)
  • Schulleiter an einer Privatschule
  • Kleinklassen- und ISF-Lehrer
  • Weiterbildungen, Coachings an Primar- und Sekundarschulen unter anderem zu Themen wie Teamentwicklung, Integration und Kooperation, Konzept- und Organisationsentwicklung, Teambildung, Umgang mit Heterogenität
  • ADHS-Coachings
Meine Arbeitsweise
  • Während meinen Coachings steht der Klient, die Klientin im Zentrum. Sie, er setzt die Schwerpunkte und stellt die Fragen, die beantwortet werden sollen.
  • Ich vertrete den lösungsorientierten Ansatz unter Einbezug des Umfeldes.
  • Entdecken der eigenen Stärken und Ressourcen steht weiter im Fokus. Vergangenes spielt eine Rolle und prägt unser Denken und Fühlen, doch Veränderung und Neuorientierung ist möglich.
  • Aufzeigen, herausarbeiten von Alternativen
  • Unterstützung im Herausarbeiten von neuen Verhaltensweisen (Verhaltenstraining)
  • Vermittlung von Fakten, Wissen zu bestimmten Themen wie ADHS
  • regelmässige Überprüfung des Verlaufes der Beratung: Sind wir noch auf Kurs?
Mitgliedschaften
  • Elpos Nordwestschweiz
  • Schweizerische Fachgesellschaft ADHS