© 2018 Charles Petignat

ADHS-Coaching

Unterstützung der Schüler, Schülerinnen bei...

  • Lernstrategien und Arbeitsorganisation

  • Umgang mit Stress und Frust

  • Aufmerksamkeit und Konzentration

  • Selbststeuerung und dranbleiben können

  • Innerer Unruhe

Begleitung der Jugendlichen bei...

  • Berufsfindung und Lehre

  • Lernen und Organisation während der Lehre

  • Umgang mit beruflichem und schulischem Stress

  • Nutzen der eigenen Ressourcen.

  • Gestaltung von Arbeits-, Lern- und Freizeit

Beratung der Eltern bei...

  • Fragen zur ADHS

  • Herausforderungen zu ADHS meistern

  • Zusammenleben in der Familie

  • Unterstützung, Erziehung des Sohnes, der Tochter im Spannungsfeld der Pubertät

Arbeitsweise

  • Klärung der Ausgangslage

  • Ziele des Coachings formulieren und etablieren

  • Aufzeigen der Ursachen, Symptome, Folgen und konstruktiven Möglichkeiten im Umgang mit der ADHS: Wie kann ADHS bewältigt werden 

  • Verbesserung des Selbstwerts und erkennen der eigenen Stärken, Talente

  • Vermittlung von Handlungsstrategien und Methoden der Selbststeuerung

  • Verhaltenstraining nach Laut-Schottke bei Kindern

  • Lerntraining bei Jugendlichen mit ADHS nach Lindenkamp-Henning-Schramm

  • Je nach Bedarf Miteinbezug des betroffenen Umfeldes: Eltern, Lehrpersonen,...

  • Spiele, Konzentrationsübungen, Anwendungsübungen (z.B. Rollenspiele) und weitere praktische Methoden, mit denen neue Ideen im Umgang mit der ADHS eingeübt werden können